Wie funktioniert Ihr Logo-Design-Wettbewerb?

Anstatt sich auf einen Designer oder eine Agentur zu verlassen, um Ihr Logo zu erstellen, können Sie den Job per Crowdsourcing erledigen, indem Sie einen Logo-Design-Wettbewerb starten. Reichen Sie Ihr Logo-Design-Briefing ein, und Hunderte von professionellen Designern werden ein Logo nur für Sie entwerfen.

Wie funktioniert Ihr Logo-Design-Wettbewerb?

Anstatt sich auf einen Designer oder eine Agentur zu verlassen, um Ihr Logo zu erstellen, können Sie den Job per Crowdsourcing erledigen, indem Sie einen Logo-Design-Wettbewerb starten. Reichen Sie Ihr Logo-Design-Briefing ein, und Hunderte von professionellen Designern werden ein Logo nur für Sie entwerfen. Wenn die Frist abgelaufen ist, wählen Sie Ihr Lieblingsdesign aus, finalisieren es und dann gehört es Ihnen. Bei logodesign-Wettbewerben geht es nicht nur darum, Ihre beste Idee zu präsentieren, sondern tatsächlich darum, die Designs vorzustellen, die dem Käufer gefallen.

Im Logo-Design-Wettbewerb-Szenario wird eine einzigartige und originelle Idee nur dazu beitragen, dass andere Designer sie abwerben und zu ihrem Vorteil aushecken. Wir haben dies tatsächlich für das Speed Boostr-Logo getan (Schritt-für-Schritt-Anleitung mit Screenshots unten). Ich hoffe, dass Ihnen das Lesen der Tipps zum Gewinnen eines Logo-Design-Wettbewerbs gefallen hat und dass sie Ihr Wissen über das Spielen und Gewinnen eines Logo-Design-Wettbewerbs verbessert haben. Wenn es um Logodesign-Wettbewerbe geht, gewinnt nicht unbedingt das beste Design oder der beste Designer, denn Logodesign-Wettbewerbe sind meistens ein Sammelsurium von Anforderungen, die nur vom Wettbewerbsersteller (Käufer) gestellt werden.

Wenn meine Zahlen richtig sind, haben Sie eine Chance von 7 bis 9, einen Logo-Design-Wettbewerb zu gewinnen. Da der Trend jedoch mit rasender Geschwindigkeit voranschreitet, gibt es ein paar Dinge, die Sie tun können, um Ihre Chancen zu maximieren, einen Logo-Design-Wettbewerb zu gewinnen. Erstens: Es beseitigt unnötige Konkurrenz und zweitens: Es hält die Besitzer der Design-Wettbewerbsseite zu sehr damit beschäftigt, herauszufinden, welches Logo das erste war, um die anderen preisverdächtigen Taktiken zu bemerken, die Sie anwenden. Außerdem haben Sie durch das Hochladen Ihres Logodesigns auf eine Wettbewerbsseite den Betreibern auf subtile Weise die Befugnis gegeben, es zu verwenden und zu präsentieren, wo immer sie wollen.

Einen Wettbewerb für Logos zu veranstalten, ermöglicht eine große Vielfalt an Design-Einreichungen und gibt Ihrem Unternehmen die Chance, einzigartig und auffällig für zukünftige Kunden zu sein. Eine weitere gute Alternative für Geschäftsinhaber, sich an eine professionelle Designagentur zu wenden, um ein individuelles logo für ihr Unternehmen anfertigen zu lassen, ist das Einrichten eines Wettbewerbs. Es gibt mehrere Einträge in einem Logo-Wettbewerb und nach einer Weile aufgrund der gleichen Thumbnail-Größe, fangen alle an, für den Käufer ähnlich auszusehen. Machen Sie sich keine Sorgen - niemand überprüft die Dateien auf diesen Logo-Wettbewerbsseiten (die meisten Leute hinter den Kulissen hätten keine Ahnung, wenn sie es täten).

Obwohl Logodesign-Wettbewerbe große Vorteile bieten, unterscheidet sich der Prozess erheblich von der Zusammenarbeit mit einem professionellen Designteam.