Wie bereiten sich Spieler auf Wettkämpfe vor?

Ein Gamer zu sein ist viel mehr als nur in einem bequemen Stuhl zu sitzen und Videospiele zu spielen. Echte Profis, d.h.

Wie bereiten sich Spieler auf Wettkämpfe vor?

Ein Gamer zu sein ist viel mehr als nur in einem bequemen Stuhl zu sitzen und Videospiele zu spielen. Echte Profis, d.h. diejenigen, die um große Geldsummen an Turnieren teilnehmen, die im Fernsehen übertragen und auf Plattformen wie Twitch übertragen werden, trainieren und ein Leben führen, das dem der Sportler recht ähnlich ist. Es ist keine leichte Aufgabe, ein Spitzenspieler zu werden, und von der Fütterung bis zur Trainingsroutine müssen sich die Spieler angemessen auf ihre Wettkämpfe vorbereiten.

Körperliche Vorbereitung

Genau wie Sportler, die im Fussball oder in der Leichtathletik tätig sind, muss sich der Spieler vorbereiten, um die bestmögliche Leistung zu erzielen.

Um dies zu erreichen, müssen sie sich auf zwei Schlüsselaspekte konzentrieren, um ihre Taktiken und Techniken zu verbessern: physische und psychologische. Im Allgemeinen verfügen Teams, die professionell im eSport tätig sind, über Spezialisten in Psychologie und physischer Vorbereitung, die ihnen helfen, die bestmögliche Leistung zu erzielen. Einer der Körperteile, die die Spieler nicht vernachlässigen dürfen, sind die Hände und Handgelenke, weshalb sich viele der Übungen auf die Stärkung der Muskeln und Gelenke konzentrieren. Darüber hinaus gibt es Spezialisten, die ihnen helfen, ihre Haltung vor dem Bildschirm einzunehmen und zu verbessern, und es ist nicht ungewöhnlich, dass einige Spieler Yoga praktizieren, um eine größere Elastizität zu erreichen. Zusätzlich zu den körperlichen Vorteilen dieser Disziplin hilft ihnen Yoga auch, besser mit Stress umzugehen und fördert die Entspannung.

Nahrung Damit

die Bewegungsroutine funktioniert, muss sie von einer guten Ernährung begleitet werden.

Spieler sollten mindestens 2.300 Kalorien zu sich nehmen und im Gegensatz zu Videospielfans Junkfood um jeden Preis vermeiden. Die Zufuhr der notwendigen Nährstoffe ist wesentlich, um eine gute Leistung durch Förderung der Reaktionsgeschwindigkeit und Vermeidung von Augen- und Körperermüdung sicherzustellen. Die von den Spielern konsumierte Ernährung sollte die für die Turniere notwendige Energie liefern, indem sie den Konsum von gesättigten Fetten und Energiegetränken einschränkt. Der Grund dafür ist, dass sie durch die Spannung, die durch diese Wettbewerbe entsteht, viele Kalorien verlieren, und wenn sie nicht genügend Nährstoffe haben, um die Spiele zu bestreiten, könnte ihre Leistung beeinträchtigt werden. Aus diesem Grund sollte ihre Ernährung Gemüse, Nüsse, Früchte, Fisch und Olivenöl enthalten, damit die Spieler die notwendigen Nährstoffe erhalten und ein optimales Niveau erreichen.

Der Grund dafür ist, dass eSport-Turniere so wettbewerbsintensiv sind, dass die Spieler eine gute körperliche Verfassung aufrechterhalten müssen, um mit Stress umgehen zu können und eine optimale Leistung zu erzielen. Körperliche Bewegung und eine ausgewogene Ernährung helfen ihnen, sich richtig vorzubereiten. Auf diese Weise können sie sich auf die Taktiken und Techniken konzentrieren, die sie zum Sieg führen, mit der Garantie, dass der Körper auf jede Herausforderung vorbereitet ist.

Nachricht hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet.